Marias Himbeertraum

Wenn mich meine Freundin Maria besucht, dann verwöhnt sie uns immer mit herrlichen Mehlspeisen, die super schmecken und idealerweise einfach und relativ schnell zubereitet werden . Dieser Blechkuchen ist einer meiner Lieblinge und wirklich ein Hit. Viel Spaß beim Nachbacken und gutes Gelingen. Teig für ein Backblech (mit Rahmen):  200 g Zucker 5 Dotter, 5... Weiterlesen →

Katharina´s Lieblingskuchen

Meine Familie mag sehr gerne Blechkuchen, bei uns nennt man sie auch Mehlspeisen. Fast jeden 2. Tag gibt es einen Guglhupf, Roulade, Kuchen oder Torte. Alle Rezepte müssen bei mir einfach, schnell und gut sein. Zu Festtagen oder für einen Sonntag mach ich besonders gerne die Kürbiskerntorte, die sehr lecker und saftig ist. Man benötigt... Weiterlesen →

Ein TAG mit Katharina beginnt …

Meinem Bauernhofblog möchte ich in Hinkunft nicht nur zum Weitergeben von guten Rezepten widmen, sondern auch die LeserInnen an der täglichen Arbeit am Hof teilhaben lassen. Tipps geben, wie man Kräuter trocknet, wie man Marmelade einkocht. Heute abend beschreibe ich, welche Möglichkeiten es gibt, einen Balkon oder Eingang beim Haus winterlich zu schmücken. Bei uns werden... Weiterlesen →

Wienerin zeigt großes Herz

Wem geht es nicht so ? Man macht vieles im Leben, das „nichts“ bringt oder für andere wertlos oder überflüssig erscheint und die Zeit doch "besser für was andres genützt" werden könnte ...  Aber bestimmte Dinge im Leben braucht man eben für die Seele und es ist gut, dass noch nicht alles so rational betrachtet... Weiterlesen →

Vom Frühling im Stall und auf der Weide

Das Frühjahr bringt immer wieder viel Neues hier bei uns am Zittrauerhof im Gasteinertal. Ob Umbauten, neue Gartenideen oder neue Stallbewohner! Das Frühjahr ist Zeit der Geburten bei uns am Hof. Unsere Kälber sind bereits alle zur Welt gekommen und auch in unserem Kinderstall sind alle Geburten vorüber. Aber ein neuer Hofbewohner hat uns erst... Weiterlesen →

Meine Freundin Hilde

Das Osterfest naht und gerade am Bauernhof ist dieser Zeitraum mit vielen Bräuchen verbunden. Ich hab meine Freundin Hilde aus Embach, eine ganz liebe, lustige Altbäuerin gefragt, wie das Osterfest in ihrer Kindheit war und freue mich sehr, dass wir fast alle Rituale in der heutigen Zeit auch noch kennen und "leben"! Hilde erzählt: "Ich... Weiterlesen →

Von Zicklein, Kälbern und Fohlen

Im Frühjahr geht es hoch her am Hof, denn jedes Jahr aufs Neue stehen in dieser Zeit viele Geburten ins Haus - wobei, wohl eher in den Stall. Diese Zeit bringt viel Freude, da wir jeden neuen Hofbewohner gerne willkommen heißen. Sobald klar ist, dass eine Geburt kurz bevor steht, sind wir wachsam, damit wir... Weiterlesen →

Frühling auf den Teller

Jetzt, wo ab und an schon der Frühling über die  Gasteiner Bergen schaut, bekommt man doch schon richtig Lust auf leckere Frühlingsrezept, die den Gaumen erfreuen. Besonders Lust hatte ich in den letzten Tagen auf frisches, selbstgemachtes Laugengebäck und eine Käse-Rolle mit Radieschen-Topfen-Füllung! Wem läuft jetzt grade schon das Wasser im Mund zusammen? Also hier... Weiterlesen →

Sommertraum

Die Kuhglocken läuten irgendwo in der Nähe, die Sonne wagt es noch nicht ganz über die Berggipfel und der Duft von sommerlichen Bergtagen liegt in der Luft - genau so ist es, wenn man den Sommer auf der Alm verbringt und morgens die Augen öffnet. Noch sind unsere schönen Gasteiner Berge voller Schnee und von... Weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑